Impressum

Profil

Dr. Nina Brodbeck

Seit 2005 lebe und arbeite ich als freie Journalistin und Autorin in Berlin. Ich bin ausgebildete Redakteurin und habe 2000 über die Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller promoviert. Meine thematischen Schwerpunkte sind Gesellschaft und (moderne) Arbeitswelt, Bildung und Hochschule, Psychologie und Entwicklungszusammenarbeit sowie Reportagen aus Entwicklungs- und Schwellenländern. Ich habe beim Zweiten Deutschen Fernsehen, als TV-Autorin für 3sat und für verschiedene Non-Profit-Organisationen gearbeitet. Bis 2004 war ich Chefredakteurin der "diagnose", dem Mitglieder- und Spendenmagazin von Ärzte ohne Grenzen in Wien, 2012/2013 habe ich die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Bündnis Entwicklung Hilft in Berlin betreut. Im Oktober 2011 erschien bei Blanvalet mein Buch "Das Chamäleon-Prinzip - vom Überleben im Dschungel der modernen Arbeitswelt", das ich gemeinsam mit der Psychologin Katrin Thorun-Brennan geschrieben habe. Bei dem Buch "Die Kinderkrankmacher" (Herder Verlag, März 2015) bin ich Co-Autorin. Seit August 2015 bin ich bei MISEREOR in der Abteilung Kommunikation tätig.